Im Gegensatz zu üblichen HSP-Fragebögen wird von uns nicht nur ein Gesamtwert ermittelt. Unser Fragebogen ermöglicht mit seinen 110 Fragen zudem eine differenziertere Beurteilung in den Bereichen

  • auditive Sensitivität
  • visuelle Sensitivität
  • taktile Sensitivität
  • Geschmackssensitivität
  • Geruchssensitivität
  • Gefühlssensitivität
  • Gedankliche Sensitivität
  • Stoffwechselsensitivität
  • Sensitivität des Gleichgewichtssinns
  • Hellfühlichkeit
  • Hellsichtigkeit
  • Thrillseeking
  • Anpassungsprobleme
  • introvertiert/extravertiert
  • Reizoffenheit
  • Reizbarkeit
  • Begabungshinweise

 

Außerdem ermöglicht dieser Fragebogen eine erste Differentialdiagnostik zwischen HSP und ADHS, HSP und Autismus/Asperger, sowie zwischen Hellfühligkeit oder Hellsichtigkeit. Zudem werden Hinweise auf Vorliegen einer Zwillingssymptomatik erfasst. Somit können Sie Fehldiagnosen vorbeugen.

zum Fragebogen