Eine Methode, die dauerhafte Veränderungen ermöglicht

Während unseres EEG-Gehirn-Trainings regen wir verschiedene Hirnareale zu einer verbesserten Zusammenarbeit an, trainieren erwünschte Bewusstseinszustände oder die Grunderregung Ihres Organismus. Dadurch verbessern sich oft auch andere Körperfunktionen, wie z.B. Anspannung, Gefühlskontrolle, usw.

Junge spielt Computer Durch mehrmalige Wiederholung dieses Trainings stellt sich die Gehirnfunktion zunehmend um, und es können dauerhafte Veränderungen erzielt werden.

Info-Video:  Was ist Neurofeedback?

Die Wirksamkeit von Neurofeedback ist wissenschaftlich inzwischen umfangreich belegt.
Im klinischen Bereich wird es insbesondere angewendet bei AD(H)S, Entwicklungsstörungen, Tics/Tourette, Angststörungen, Zwangsstörungen, Schlafstörungen, Alpträumen, Schlafwandeln, Nachtschrecken, Bettnässen, Depression, Aggression, Epilepsie, Stress, Burn-Out, Autismus, Tinnitus, Neurodermitis, Migräne, Essstörungen, Drogen- und Alkoholabhängigkeit, posttraumatischen Belastungsstörungen, zur Reduzierung der Rückfallhäufigkeit bei Gewalttätern sowie bei Neurologischen Störungen nach Hirnverletzungen.

Neurofeedback nutz aber jedem Menschen und wird daher auch als Spitzenleistungstraining für Manager, Sportler, Astronauten und Musiker eingesetzt.

Finden Sie heraus, ob Sie von Neurofeedback profitieren können:  Machen Sie unseren Neurofeedback-Test

Kontakt